Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Land Administration

Stadterweiterung, Bevölkerungswachstum und Klimawandel stellen politische Entscheidungsträger, Volkswirtschaften und ihre Gesellschaften vor enorme Herausforderungen. Innovative Landmanagementsysteme sind notwendig, "um den wirtschaftlichen und sozialen Nutzen des Landes zu maximieren und gleichzeitig die ökologischen Unterstützungsfunktionen der Bodenressourcen zu erhalten oder zu verbessern" (TerrAfrica 2005). Mit ihren umfangreichen Erfahrungen in den Bereichen Luftbildvermessung, digitale Kartierung und GIS besitzt Hansa Luftbild beste Voraussetzungen für die herausfordernde Entwicklung integrierter Landinformationssysteme.

Katasterlösung für die äthiopische Hauptstadt

Im Jahr 2009 beschloss die Stadtverwaltung von Addis Abeba sich ihren bis dahin die Stadtentwicklung einschränkenden Landmanagementproblemen wie informeller Besiedlung, Landnahme und unzureichend gesicherten Grundbüchern zu widmen.

Auf Basis dieses Beschlusses wurde Hansa Luftbild beauftragt, mittels effizienter Geschäftsprozesse ein modernes Immobilienregistrierungs- und Grundstücksinformationssystem aufzubauen. Der Vertrag beinhaltete sowohl die Unterstützung des Aufbaus einer Agentur für Immobilienregistrierung als auch die Ausarbeitung des erforderlichen rechtlichen Rahmens.

Ein wesentlicher Teil des Projekts befasste sich mit der Entwicklung und Implementierung einer technischen Infrastruktur zur Unterstützung von Katasterprozessen. Das System basierte auf den Prinzipien des FIG Cadastre 2014 und realisiert ein Datenmodell, das aus dem ISO Land Administration Domain Model (LADM) abgeleitet wurde. Um den spezifischen Anforderungen der lokalen Katasterverwaltung gerecht werden zu können, setzte Hansa Luftbild eine serviceorientierte Architektur (SOA) ein, die auf industriellen Standardkomponenten wie Oracle Spatial, Bentley Map, Microsofts ASP.NET und dem Windows Communication Framework basierte.

Geografisches Informationssystem von Abuja

Bevor die Regierung Nigerias beschloss ein digitales Landinformationssystem für die Landeshauptstadt Abuja einzuführen, waren mehrere Versuche das Landmanagement zu reformieren gescheitert. Dies führte zu unbefriedigenden Verhältnissen, wie Ungleichgewichte in der Landnutzung, verwirrende Situationen bei der Landzuweisung, Missbrauch öffentlicher Flächen und ineffiziente Einnahmengenerierung und -erhebung.

Unterstützt wurde das Projekt von mehreren technischen Beratern der Hansa Luftbild, die Dienstleistungen in den Bereichen Datenmodellierung, Softwareentwicklung, Datenerfassung, Analyse von urbanen Eingriffen und von Landnutzungsinkongruenzen beisteuerten. Die Berater schulten zudem das lokale Personal und trugen dazu bei, die Öffentlichkeit für das neue GIS zu sensibilisieren. In Folge wurde eine Organisation für land- und kartierungsbezogenen Dienstleistungen gegründet und deren Kapazitätsaufbau, sowie die Mitarbeiterschulung unterstützt. Parallel dazu lieferte und pflegte Hansa Luftbild die Hard- und Software der Organisation.

Von der Weltbank finanziertes Projekt in der Ukraine

Hansa Luftbild wurde mit dem Aufbau eines neuen elektronischen Katastersystems in der Ukraine beauftragt. Das Weltbank finanzierte Projekt wurde von der ukrainischen Regierung in Auftrag gegeben und befasste sich sowohl mit der Bodenreform als auch mit der Privatisierung des Agrarsektors.

Hansa Luftbild lieferte aktuelle Luftbilder, digitale Orthophotos und digitale Katasterkarten für die Verwaltungsbezirke Sumy und Poltava (insgesamt 52.580 km²). Das neue Grundbuch enthielt Informationen zu Lage und Exponierung, Grenzen, Flächennutzungsart, sowie Wert und Zustand der Grundstücke. Das Projekt trug zur Etablierung eines wettbewerbsfähigen Immobilienmarktes und eines nachhaltigen Landmanagements in der Ukraine bei und gewährleistete Rechtssicherheit und Transparenz für internationale Investoren.

Autark – Dokumentenmanagement für Katasterbehörden

Ein Kataster ist von Natur aus ein langfristiges System, für das über Jahrzehnte und manchmal Jahrhunderte hinweg viele nützliche Dokumente erstellt werden. Der Schutz und die Gewährleistung der Zugänglichkeit dieser Dokumentationen ist eine der Hauptaufgaben einer Katasterbehörde. Mit AUTARK bietet Hansa Luftbild eine Softwarelösung, die es den Katasterbehörden ermöglicht, ihre gesamte technische Dokumentensammlung zu archivieren und alle damit verbundenen Aufgaben zu verwalten.

AUTARK arbeitet mit unterschiedlichsten handelsüblichen Dokumentenverwaltungssystemen (COTS), z. B. SAPERION. Alle Arten von Dokumenten für den Katasterbereich können indiziert, abgerufen und an interne und externe Kunden verteilt werden. Darüber hinaus bietet das System mehrere Webservice-Schnittstellen zur Integration in bestehende Katastersysteme.   Hansa Luftbild hat das System in verschiedenen Ländern erfolgreich etabliert, z. B. in Algerien, Jordanien, der Stadt Hamburg und dem Bundesland Sachsen-Anhalt.

Verwandte Dienstleistungen

Bildflüge & Orthofotos

Für Ihren realitätsnahen Blick auf Geländeausschnitte und Oberflächenobjekte

mehr erfahren

ExperMaps

Das intuitive WebGIS zum Management für alle Arten von Geoinformationen

mehr erfahren

Unbemannte Fluggeräte

Unsere Drohnen eignen sich für kleine Objekte, höchste Detailtiefe und schwer zugängliche Gebiete

mehr erfahren

Internationales Consulting

Organisation bzw. Unternehmen mit internationalem Geo-Fokus sucht Partner: Hansa Luftbild Spezialität seit 1923

mehr erfahren

Beratung

Unterstützung bei der Planung und Umsetzung von Geoprojekten

mehr erfahren

Entwicklung

Software Projekte auf Basis von MicroStation, GeoMedia, Oracle und Open Source Komponenten

mehr erfahren
Ansprechpartner

Tarek Zein

Internationales Consulting
+49 251 2330-132 | E-Mail


Download

4-seitiger Flyer:
Land Administration

1-seitiger Flyer:
ITS4LAND Land Administration Toolbox


News
23.08.2019

Stammgast auf der Intergeo!

Auf der Intergeo 2019 in Stuttgart wird die Hansa Luftbild AG vom 17. bis zum 19. September auf dem Messestand F1.050 in Halle 1 Neues und Bewährtes aus der Geoinformation, der Sensorik und der Softwareentwicklung vorstellen.

mehr erfahren
21.05.2019

Washington DC: Hansa Luftbild auf Weltbank-Land- und Armutskonferenz

Auf der Weltbank-Konferenz zu Land und Armut mit dem Titel "Katalysierende Innovation" präsentierte Hansa Luftbild das Landverwaltungssystem, welches für das äthiopische Landwirtschaftsministerium entwickelt wurde. Das nationale Informationssystem für die Landverwaltung in ländlichen Gebieten (NRLAIS) wurde benötigt, um die ländliche Landverwaltung in Äthiopien zu harmonisieren.

Das innovative System mit modularem Baukastensystem basiert auf Open Source-Software und den Standards des Land…

mehr erfahren
03.04.2017

Land and Poverty Konferenz 2017

Die diesjährige Weltbank-Konferenz „Land and Poverty“ fand im März in Washington unter dem Titel „Responsible Land Governance - Towards an Evidence-Based Approach“ statt. In 600 Workshops und Kurzpräsentationen wurden jüngste Forschungsergebnisse und Praxislösungen über Reformen, Regelungen und Neuheiten der Land- und Katasterverwaltung aus allen Regionen der Welt vorgestellt. Hansa Luftbild war durch mehrere Paper beteiligt.

mehr erfahren