Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.

Landschaftsplanung

Seit rund 30 Jahren bearbeitet Hansa Luftbild Projekte im Bereich der Umwelt- und Landschaftsplanung und bietet Erfahrung und Kompetenz bei der Erfassung und Bewertung planungsrelevanter Geoinformationen.

Zu unserem Leistungsspektrum gehören unter anderem Landschafts- und Grünordnungspläne, Biotoptypenkartierungen, Landschaftsrahmenpläne, Naturschutzfach- und Standortplanungen, Umweltverträglichkeits- und Machbarkeitsstudien sowie der Aufbau von Informationssystemen für Geodaten in den Bereichen Naturschutz und Landschaftspflege.

Aufgabe

In Deutschland werden jeden Tag ca. 130 ha Boden- und Vegetationsflächen versiegelt und in Verkehrsanlagen und Siedlungen umgewandelt. Diese Entwicklung führte in den letzten Jahrzehnten zu einem stetigen Verlust naturnaher Flächen und gliedernder Landschaftselemente. Für den Erhalt unserer Kulturlandschaft und die nachhaltige Nutzung natürlicher Ressourcen ist die Erhebung aktueller Daten, insbesondere die Durchführung einer flächendeckenden Biotoptypenkartierung als Grundlage für die kommunale Fachplanung erforderlich.

Wir unterstützen unsere Auftraggeber bei der Erhebung von landschaftsökologischen Grund-lagendaten und erarbeiten Lösungen in der Umwelt- und Landschaftsplanung. Unser Team aus Landschaftsökologen, Biologen, Geographen, Kartographen und Geoinformatikern gewährleistet qualifizierte Beratungs- und Planungsleistungen. Zu den in- und ausländischen Auftraggebern zählen Städte und Gemeinden, Landkreise, Kommunalverbände, Fachbehörden der Bundesländer und des Bundes, Umweltministerien sowie Verwaltungen von Natur- und Nationalparks.

GIS und Fernerkundung für die Landschaftsplanung

Die Grundlage einer flächendeckenden Bestandserfassung und -bewertung für die Umwelt- und Landschaftsplanung ist die Luftbildbefliegung. Durch den Einsatz von Color Infrarot (CIR)-empfindlicher Sensorik lassen sich Vegetationsbestände deutlich differenzierter erfassen, als in dem für das menschliche Auge sichtbaren Farbspektrum. Damit sind besondere Standorteigenschaften (z.B. Bodenfeuchte) oder Vitalitätsunterschiede einer Fläche im Infrarotbereich klassifizierbar. Die Luftbild-/Orthofotoauswertung erfolgt stereoskopisch an speziellen Auswertegeräten bzw. Bildschirmarbeitsplätzen.

Eine digitalisierte Biotoptypenkartierung bildet neben den Luftbildern eine gute Grundlage für den Aufbau und die Nutzung der Daten in einem Geoinformationssystem (GIS). Hierdurch stehen nicht nur Abfrage-, Analyse-, Ausgabe- und Visualisierungsfunktionen (bspw. für thematische Karten) zur Verfügung, sondern auch die Möglichkeit einer webbasierten Verbreitung von Geoinformationen.

Landschaftsplan und kommunale Kataster

Hansa Luftbild deckt für die kommunale Fachplanung des Naturschutzes das gesamte Spektrum erforderlicher Leistungen ab. Besondere Synergieeffekte ergeben sich darüber hinaus bei der gleichzeitigen Bearbeitung von kommunalen Katastern wie z.B. Baumkatastern oder Grünflächenkatastern:

  • Kostenersparnis durch die Mehrfachnutzung von Luftbildern
  • Luftbilder können z.B. für die Standortkartierung von Bäumen, die Biotoptypenkartierung und die Erfassung im Rahmen eines Grünflächenkatasters genutzt werden
  • Aufbau eines einheitlichen Geodatenbestandes für kommunale Kataster und Landschaftsplanungen

Leistungen von Hansa Luftbild

  • Befliegung und Herstellung von digitalen Luftbildern/Orthofotos
  • Luftbildbasierte Erfassung der Landschaftsfaktoren Biotoptypen, Vegetation und Realnutzung
  • Auswertung vorhandener Daten bezüglich Geologie, Boden, Oberflächenwasser, Grundwasser, Klima- und Lufthygiene und Landschaftsbild sowie naturschutzfachliche Bewertung der Schutzgüter
  • Analyse von Landschaftsveränderungen, beispielsweise Zunahme von Versiegelung und Verstädterung sowie Verlust naturnaher Landschaftselemente
  • Erstellung von Landschafts- und Grünordnungsplänen, Biotoptypenkartierungen, Fachbeiträgen, Umwelt für den Flächennutzungs- bzw. Bebauungsplan, Landschaftsrahmenplänen, Naturschutzfachplanungen, floristischen und faunistischen Kartierungen und artenschutzrechtlichen Fachbeiträgen, Umweltverträglichkeitsstudien, Machbarkeitsstudien, Tourismusplanungen etc.
  • Aufbau von Datenbeständen für unterschiedliche Software-Lösungen (z.B. ArcGIS, MapInfo, PolyGIS, SICAD, AutoCAD, MicroStation, GeoMedia, QGIS)
Verwandte Dienstleistungen

Bildflüge & Orthofotos

Für Ihren realitätsnahen Blick auf Geländeausschnitte und Oberflächenobjekte

mehr erfahren

Liegenschaftsmanagement

Aufmaß von Grün, Grau & Gebäude für Pflege, Winterdienst. Außerdem: Baumkontrolle, WebGIS, OptimierungsCheck

mehr erfahren

Urbane Sturzfluten

Daten, Simulation und Konzepte zur Vorsorge und Information. Nehmen Sie das Heft des Handelns in die Hand

mehr erfahren

Oberflächen- & Geländemodelle

3D-Modelle von Topographie, Objekten und Oberflächen - für Visualisierungen und Simulationen

mehr erfahren
Ansprechpartner

Reinhard Silvers

Produktionsleiter
+49 251 2330-259 - E-Mail


Download

2-seitiger Flyer:
Kommunale Landschaftsplanung