Home > Aktuelles

Aktuelles

07. August 2017

INTERGEO 2017: ENDE SEPTEMBER IN BERLIN

Die Fachwelt – und Hansa Luftbild – stehen in den Startlöchern für die Leitveranstaltung für Geoinformation, Landmanagement und Geodäsie: die INTERGEO 2017. Die Messe findet vom 26. bis zum 28. September im Berliner Messegelände statt. Zum wiederholten Mal präsentieren Hansa Luftbild, EFTAS, iNovitas und CopServ auf dem Stand C3.056 in Halle 3 ihr geballtes Know-how für GeoIT: der diesjährige Schwerpunkt sind Lösungen für den kombinierten Einsatz von Sensoren, Daten und Diensten.

Der Name Hansa Luftbild steht seit über 90 Jahren weltweit für Kompetenz und Qualität von Dienstleistungen rund um die Geoinformation. 2017 rücken außergewöhnliche Sensorikprojekte, Liegenschaftsmanagement und gesplittete Abwassergebühren sowie GeoIT-Projekte in Äthiopien und Europa in den Vordergrund.

Für Albanien hat Hansa Luftbild den landesweiten Bildflug mit simultanem Einsatz eines Laserscanners abgeschlossen; es handelt sich um 29.000 km² topographisch und wettertechnisch anspruchsvolles Gelände. Die Berliner Senatsverwaltung ließ durch Hansa Luftbild einen flächendeckenden Bildflug, Orthofotos und ein bildbasiertes Oberflächenmodell anfertigen.

Versiegelungskartierungen für Abwasserverbände, Städte, Ingenieurbüros und Kommunen werden ebenso vorgestellt wie Verfahren zur Einführung oder Aktualisierung der gesplitteten Abwassergebühr. Ein weiterer Schwerpunkt der Abteilung Geoinformation werden Liegenschaftskataster sein, die z.B. für die Vonovia AG, die Deutsche Wohnen Gruppe, die BImA und für viele weitere Immobilienunternehmen erarbeitet werden.

Pünktlich zur INTERGEO wird die Abteilung Software Services der Hansa Luftbild für das äthiopische Landwirtschaftsministerium das landesweite National Rural Land Administration (NRLAIS)-Projekt abschließen. Das komplett auf Open Source-Komponenten basierende System findet nationale und internationale Anerkennung und wird in Kürze für alle landwirtschaftlichen Dienststellen auf zentraler, regionaler und lokaler Ebene ausgerollt werden.

Wesentlich weiter entwickelt und spezialisiert wird z.Zt. das Hansa Luftbild-eigene WebGIS ExperMaps; so gibt es inzwischen Fachanwendungen unter anderem für Friedhofsbetreiber wie die IKG in Wien, die Immobilienwirtschaft wie die hanova in Hannover und Hafenverwaltungen wie die bremenports in Bremerhaven.

top

Schnellanfrage

Minikontakt

Minikontakt Form

Hansa Luftbild AG
Nevinghoff 20
48147 Münster
Fon +49 251 2330-0
Fax +49 251 2330-112

info@hansaluftbild.de